Home
Tauchen und Mehr
Tauchen Im
Komodo National Park
Schiff/Besatzung
Wir über uns !!!
Längere Törns
Unser kleines, feines
Kontaktieren Sie uns



Promo and Package
Reservation for 2010
Reservation for 2011
 
 
     
German Language
 
     
• Der Komodo National Park liegt zwischen den Inseln Sumbawa und Flores - die zu den Kleinen Sunda Inseln gehören ca. 250 Seemeilen entfernt von Bali. Die gesamte Landfläche umfaßt 75,000 Hektar und
mit einer unbestimmten Anzahl von kleinen und Rinca (mit 20,000 Hektar) sind. Eine Seefläche (der sogenannte Komodo Marine Park) von ingesamt 112,500 Hektar rund um die Inselgruppe, gehört ebenfalls zum Zuständigkeitsgebiet der Park Ranger des Komodo National Parks.

• HISTORIE
1938 wurde die Insel Padar und der Süden und Westen von Rinca zum Wildlife Naturschutzgebiet erklärt, erst 1965 wurde die Insel Komodo formell in dieses Schutzgebiet integriert. Der Komodo National Park wurde 1980 offiziell durch Regierungsbestimmung etabliert - gefolgt von der Ernennung des Komodo National Parks als " World Heritage Site" (Weltkulturerbe) 1991.
 
     
   
• Und mehr.....
Zu jeden Törn in National Park gehört die begegnung mit den Letzten „Drachen“ dieser Welt, den Komodo Waranen. Diese leben nur auf den Inseln Rinja Komodo und Nusa Kode Hier finden Sie auch eine reichhaltige Tierwelt, die Beute der Warane.
Vor allen Dingen auf Rinja. Wildpferde, Wasserbüffel, Rehe und Hirsche, Wildschweine sowie Affen stehen auf ihrem Speiseplan